Mitmachen!

Mitmachen kann jede*r!

Die Vertretung der Studierenden setzt sich aus den fünf Mitgliedern zusammen, die alle zwei Jahre direkt von euch gewählt werden (jeweils im Mai), sowie den Mitgliedern der IG (Interessensgemeinschaft). Die IG besteht aus Studierenden, die gerne mitarbeiten, jedoch nicht offiziell gewählt sind.

Die Arbeit der StV und IG beruht auf freiwilliger Basis, d.h. sie wird nicht entlohnt. Unsere Motivation ist das Anliegen, die Situation für die Studis der Romanistik zu verbessern und aktiv mitzugestalten. Weiters kann man (in den verschiedensten Bereichen) sehr viel Erfahrungen sammeln, von denen man ein ganzes Leben lang profitieren kann. Bei gewissen Tätigkeiten ist es sogar möglich, weitere Toleranzsemester zu bekommen.

Ist es auch dir ein Anliegen etwas zu verändern? Dann mach mit! Jede*r von euch ist willkommen, mitzuhelfen.

Notwendig sind weder eine bestimmte Anzahl von Semestern, noch genaue Kenntnisse des Studienplans, etc. “Learning by doing” ist das Motto. Auch das Ausmaß der Tätigkeit ist eure Entscheidung.

Du hast nun Lust bekommen, dich bei der Interessensgemeinschaft und/oder der Studienvertretung Romanistik einzubringen? Dann schreib uns!

romanistik@oehunigraz.at